Humin 500ml Diskus Süßwasser Aquarium Wasseraufbereiter


Humin 500ml Diskus Süßwasser Aquarium Wasseraufbereiter

Artikel-Nr.: 2145

Auf Lager

25,24

inkl.MwSt. zzgl.Versand

1 l = 50,48 €


1 l = 50,48 €

Humin 500ml 


Humin_500ml.jpg



Verpackungseinheit


500 ml 


Eigenschaften/Wirkungsweise


- Aus reiner Huminsäure

-Nicht zu vergleichen mit Torf, wo die Huminsäure nur als Spurenelement vorhanden ist 

-Humin wirkt bei infektiösen gastrointest intestinalen Erkrankungen u. reguliert den Stoffwechsel

-Wirkt positiv gegenüber Viruszellsystemen

-Huminstoffe können Aktivitäten von Enzymen verändern und positiven biologischen Einfluss

  auf was Wasser sowie das Tier nehmen

-Durch körpereigene Eiweißstoffe kann Humin eine Filmbildung auf der Schleimhaut      bewirken,welches das Eindringen von schädlichen Erregern hemmt

-Humin stärkt die Abwehrvorgänge und beschleunigt die Abheilung von entzündlichen

  und bakteriellen Vorgängen

-Pilze oder geschwürartige Symptome schwinden.

-Möglichkeiten des Dauereinsatzes oder Kurzzeitbädern mit großen heilenden Erfolgen

-Geeignet für alle Zierfische, insbesondere Diskus, Welse, Salmler


Diskusorange.jpg

Humin ist eine reine Huminsäure-Verbindung die wasserlöslich ist und alle Eigenschaften der gesamten Gruppe von Huminstoffen aufweist.


 

Zierfische aus Humin behandeltem Wasser sind deutlich keimfreier (Aeromonas ssp., Haut und Kiemen sind meist frei von einzelligen Ektoparasiten, wie Trichodina, Trichodinella, Apiosoma) hilft bei Flossenrandnekrosen, Kiemennekrosen, Hautläsionen und Pilzbefall.

 

Positive Effekte treten bereits nach 2-4 Tagen auf.

 

Deutlicher Rückgang von Myxobakterien die sich auf den Kiemen ansiedeln können. Erreger wie Aeromonaden (Hydrophila, sobria, schubertii), die ebenfalls Haut u. Kiemen beeinträchtigen, gehen zurück. Hilft bei Pilzbefall der Gattung Saprolegnia. Geschwürartige verpilzte Hautveränderungen heilen ab.Ideale Möglichkeit für Quarantänebäder

 

wasser.jpg

 

Verbrauch/Dosierung 


Als Pflegemittel: alle 7 Tage 5ml auf 100 Liter Aquariumwasser.  

                           Bei regelmäßigem Einsatz werden kaum noch Probleme auftreten.

                      Für die Dosierung werden Sie ein gewisses "Fingerspitzengefühl" entwickeln.

                      Sollte Ihre Anlage eine höhere Dosierung benötigen, wäre dies kein Problem.

                      Bei sehr hohen Dosierungen stellt sich ein bernsteinfarbenes Wasser

                      (ähnlich wie bei Torf) ein


Als Kur/Bad: Während einer Quarantäne empfehlen wir,

                  den Fisch in einem Behandlungsbad  zu Baden
                  Als richtwert sind 10ml auf 100 Liter Wasser für ca. 1-2 Stunden
                  bei ausreichend Sauerstoff Versorung anzusehen.
                  (Dosierung kann bei schweren Krankheitsfällen auf
                  20ml je 100Liter Wasser erhöht werden)

 

Hinweis: Für Kinder unzugänglich aufbewahren.


 

Groessen-Abbildung_Aquaristik.jpg



Allgemeine Info:

Die hier gezeigte Abbildung (Zählt für Naturprodukte, Kauartikel, sonstige lose Waren),

 kann vom Original abweichen.

Bei dem Erwerb dieses Artikels erhalten sie die Menge,

welche im Artikel angegeben ist.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Diskus Spezial, Humin, Startseite